Heizungsanlagen: eine Übersicht.

Home Heizung  /  Heizungsanlagen

Erfahren Sie, wie Sie vom Tausch Ihrer Heizung profitieren können.

Mit welcher Heizungsart werden Sie am besten warm?

Heizungsanlagen sind so individuell wie die Häuser, in die sie eingebaut werden. Grundsätzlich stellt sich die Frage: Soll die Heizung mit fossilen oder regenerativen Brennstoffen betrieben werden? Oder mit sogenannten Hybridanlagen, die mehrere Energieträger nutzen?

Dabei gilt: Eine Heizungsanlage ist immer als Komplettsystem zu verstehen. Sie umfasst die Energiequelle, gegebenenfalls das Brennstofflager, den Wärmeerzeuger, den Wärmespeicher und das Wärmeverteilsystem inklusive der Heizkörper bis hin zum Thermostatventil.

Stattliche Heizung. Staatlich gefördert.

Nur wenn alle Komponenten einer Heizungsanlage optimal aufeinander abgestimmt sind, bringt sie auch das gewünschte Ergebnis: behagliche Wärme im ganzen Haus bei minimalem Energieeinsatz.

Der Gesetzgeber schreibt vor, neue Heizungsanlagen mit einem Energielabel zu versehen, das Ihnen als Verbraucher Orientierung geben soll. Dies ist jedoch noch keine Garantie für Ihr ganz persönliches “Wohlfühlklima”. Damit Sie – und auch Ihr Portemonnaie – sich mit Ihrer Heizungsanlage rundum wohlfühlen, beraten wir, die MEISTER DER ELEMENTE, Sie über die Erneuerung oder Modernisierung Ihrer Heizung.

Gut beraten bei allen Fragen zum Thema Heizung.

Möchten Sie mit fossilen Brennstoffen wie Öl oder Gas heizen? Oder bevorzugen Sie regenerative Energiequellen wie Sonne oder Holz? Um die beste Heizungsart für Ihr Zuhause zu finden, berät Ihr MEISTER DER ELEMENTE Sie systemübergreifend, lösungsorientiert und mit hoher Technikkompetenz. Ihre Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt. Damit wir Sie und Ihre Vorstellungen besser kennenlernen können, führen wir ein intensives Gespräch mit Ihnen. Das ist Grundbedingung für die beste Lösung: Wir werden Ihnen die optimale Heizungsanlage empfehlen, diese fachgerecht installieren und später auch warten.

Heizungsarten: Öl, Gas, Pellet, Holz, Solar, Wärmepumpe oder Hybrid?

Heizungsanlage in Form von Oelheizung

Ölheizung

Mit einer neuen Öl-Brennwertheizung können Sie Ihren Energiebedarf beträchtlich senken.
Der Einbau einer neuen Heizung bietet zudem ein attraktives Kosten-Nutzen-Verhältnis und ermöglicht die Einbindung erneuerbarer Energien. Erfahren Sie hier mehr über die Vorteile einer Heizungsmodernisierung.

Mehr über Ölheizung
Heizungsanlage in Form von Gasheizung

Gasheizung

Gasheizungen haben viele Vorteile. Sie verfügen über eine moderne Technik, sind sehr effizient und preiswert. Zudem lassen sie sich hervorragend mit erneuerbaren Energien kombinieren. Erfahren Sie hier, welche Gründe für eine Gasheizung sprechen und mit welcher Investition Sie rechnen müssen.

Mehr über Gasheizung
Heizungsanlage in Form von Hybridheizung

Hybridheizung

Bei einer Hybridheizung werden verschiedene Wärmequellen zu einem vielseitigen und flexiblen Heizsystem kombiniert. Die Wärmeerzeuger sind dabei nicht ausschlaggebend. So ist die Kombination einer Ölheizung mit einer Solarthermie-Anlage ebenso möglich, wie die einer Gasbrennwertheizung mit einer Solaranlage und einem wassergeführten Kaminofen.

Mehr über Hybridheizung
Effiziente Heizungsanlage für wohlige Waerme

Pelletheizung

Die Pelletheizung zählt zu den umweltfreundlichen und langfristig auch kostengünstigen Heizungsarten. Erfahren Sie alles über die Investionen für Kessel, Förderanlage und Lager sowie mögliche Fördermittel der Pelletheizung. Bei weiteren Fragen hilft Ihnen Ihr MEISTER DER ELEMENTE gerne weiter.

Mehr über Pelletheizung
Heizungsanlage in Form von Solarheizung

Solarheizung

Mit einer Solarheizung nutzen Sie die volle Kraft der Sonnenenergie und unterstützen gleichzeitig wirkungsvoll Ihre bestehende Heizungsanlage. Die Kombinationsmöglichkeiten bei der Solarheizung sind vielfältig und reichen von der Gasheizung über die Pelletheizung bis hin zur Wärmepumpe.

Mehr über Solarheizung
Heizungsanlage in Form von Scheitholzheizung

Scheitholzheizung

Mit einer Scheitholzheizung können Sie Ihr gesamtes Haus mit einem nachwachsenden Rohstoff beheizen. Aufgrund des relativ hohen Aufwands beim Betrieb ist sie allerdings nicht immer das geeignete Heizsystem. Ob sich eine Scheitholzheizung für Sie lohnt und welche Vor- und Nachteile es zu beachten gilt, erfahren Sie hier.

Mehr über Scheitholzheizung
Kombination mit Wärmepumpe

Wärmepumpen

Es gibt drei verschiedene Arten von Wärmepumpen: Luft-, Erd- und Wasserwärmepumpen. Jedes System hat seine Vorteile. Hier können Sie herausfinden, welche Wärmepumpe für Ihre Heizung optimal ist und warum es wichtig ist, sich bei der Auswahl des richtigen Systems von einem Fachbetrieb wie MEISTER DER ELEMENTE beraten zu lassen.

Mehr über Wärmepumpen
Für Interessenten / Hotline


Tel.: 07251 6204897

PLZ-Suche - Finden Sie Ihren MEISTER DER ELEMENTE in Ihrer Nähe
mautic is open source marketing automation