Photovoltaik: Energie vom eigenen Dach.

Home Energie  /  Erneuerbare Energien  /  Photovoltaik

Werden Sie unabhängiger mit Photovoltaik.

Strom, am besten hausgemacht.

Wer auf Photovoltaik setzt, muss zunächst investieren. Doch langfristig sparen Sie mit der Investition hohe Kosten. Den durch eine Photovoltaik-Anlage (PV) auf dem Dach oder an der Fassade erzeugten Strom können Sie nicht nur selbst verbrauchen, sondern auch in das allgemeine Stromnetz einspeisen.

So machen Sie sich als Hausbesitzer mit der Kraft der Sonne unabhängiger von großen Energieversorgern. Die Einspeisevergütung für privat erzeugten Solarstrom wurde zwar etwas reduziert, die Investition in eine Photovoltaik-Anlage (PV) lohnt sich meist jedoch immer noch.

Gut beraten bei allen Fragen zum Thema PV-Anlage

Die Planung einer PV-Anlage ist eine komplexe Angelegenheit. Entscheidende Faktoren dafür sind unter anderem die Größe der Dachfläche, die Dachbelegung und auch die Statik. Hinzu kommt die Auswahl des richtigen Montagesystems wie auch die Berechnung der Schnee- und Windlast. Falls Sie eine Photovoltaik-Anlage planen, sollte dies unbedingt in enger Absprache mit einem Fachmann erfolgen. Ihr MEISTER DER ELEMENTE hat die Fachkompetenz, um eine PV-Anlage richtig zu installieren. Wir klären Sie über die unterschiedlichen Solarmodule und über die Möglichkeiten des Einbaus auf. Darüber hinaus informieren wir Sie auch über staatliche Förderungen und die Stromspeichertechnik im Privathaus.

MEISTERTIPP: Photovoltaik in Verbindung mit einer Wärmepumpe.

Nutzen Sie den Strom aus Ihrer Photovoltaik-Anlage für den Betrieb einer Wärmepumpe, werden Sie nahezu komplett energieautark. Als Spezialisten für umweltgerechte Heiztechnik informiert Sie Ihr MEISTER DER ELEMENTE über diese Variante der Nutzung von erneuerbaren Energien.

Für Interessenten / Hotline


Tel.: 07251 6204897

PLZ-Suche - Finden Sie Ihren MEISTER DER ELEMENTE in Ihrer Nähe
mautic is open source marketing automation