Wärmeabgabe: Machen Sie es sich gemütlich.

Home Heizung  /  Wärmeabgabe

Eine Frage des richtigen Systems.

Heizkörper, Flächenheizung, Hell- oder Dunkelstrahler?

Eine Heizung besteht nicht nur allein aus dem Heizkessel im Keller. Die Gebäudeheizung ist ein ganzheitliches System, das die Wärmeabgabe zu jeder Zeit zuverlässig gewährleistet. Das System der Wärmeabgabe ist ein wichtiger Faktor für die optimale Temperatur in jedem Raum. Soll die Wärmeabgabe über Heizkörper oder über eine Flächenheizung erfolgen? In einigen Fällen können auch Heizungen an der Decke, sogenannte Hell- oder Dunkelstrahler, sinnvoll sein, zum Beispiel in Industriebauten oder Sporthallen.

Heizwärme kann auf zwei verschiedene Arten in die Wohnräume übertragen werden: als Strahlungswärme und als Konvektionswärme.

Die Alternative: Strahlung oder Konvektion.

Bei der Strahlungswärme wird die Wärme in Form von langwelligen Strahlen direkt an die im Raum befindlichen Körper abgegeben, ohne dass es zu einer Erwärmung der Luft kommt. Strahlungswärme wird deshalb physiologisch sinnvoll bewertet und vom menschlichen Organismus als wohltuend empfunden.

Im Gegensatz dazu wird bei der Konvektion die Luft erwärmt. Da warme Luft aufsteigt, kommt es zu einer Luftbewegung im Raum und damit verbunden zu Staubaufwirbelungen. Der Anteil an Strahlungswärme und Konvektionswärme ist bei den verschiedenen Wärmeabgabesystemen unterschiedlich ausgeprägt.

Gut beraten bei allen Fragen zum Thema Wärmeabgabe.

Wenn Sie sich fragen, welches Wärmesystem für Ihre Bedürfnisse das Beste ist, steht Ihnen Ihr MEISTER DER ELEMENTE als kompetenter Partner gerne zu Seite. Wir beraten Sie systemübergreifend, lösungsorientiert und mit hoher Technikkompetenz. Ihre Wünsche stehen bei uns im Mittelpunkt. Damit wir Sie und Ihre Vorstellungen besser kennenlernen können, führen wir ein intensives Gespräch mit Ihnen. Dabei zeigen wir Ihnen nicht nur die Standardlösungen auf, sondern machen Sie zum Beispiel auch auf die Möglichkeiten individueller Designheizkörper aufmerksam. Wir empfehlen Ihnen die optimale Heizungsanlage, installieren diese fachgerecht und warten sie später auch regelmäßig.

Machen immer eine gute Figur: die neuen Heizkörper.

Flachheizkoerper mit moderner Waermeabgabe

Flachheizkörper

Flachheizkörper verbreiten wohlige Wärme im Raum. Sie verbinden hohe technische Qualität, optimale Energie-Effizienz, Funktionalität und attraktives Design. Trotz ihrer kompakten und leichten Bauart erzielen Sie hohe Wirkungsgrade. Lesen Sie hier mehr.

Mehr Informationen über Flachheizkörper
Badheizkoerper mit moderner Waermeabgabe

Badheizkörper

Badheizkörper sind raumgestaltende Elemente, die zugleich für eine angenehme Wohlfühlwärme sorgen. Ob schlichte Eleganz oder spielerisch ausgefallen – Badheizkörper bieten Ihnen viele Möglichkeiten der individuellen Raumgestaltung und können elektrisch oder mit Warmwasser betrieben werden.

Mehr Informationen über Badheizkörper
Moderne Waermeabgabe mit Designheizkoerpern

Designheizkörper

Behaglichkeit ist mehr als Wärme. Designheizkörper für Bad und Wohnraum passen in jedes Ambiente. Sie sind ideal zum Aufhängen von Handtüchern und bieten zudem eine besondere Optik – passend für jedes moderne Bad. Lesen Sie hier mehr.

Mehr Informationen über Designheizkörper
Waermeabgabe effizient nutzen durch Radiatoren

Radiatoren

In den meisten Fällen sparen Sie mit dem Austausch alter Radiatoren Energie und Kosten. Vor dem Austausch muss jedoch sichergestellt werden, dass der Austauschheizkörper für den Raum richtig dimensioniert ist und zu den bestehenden Anschlüssen im Haus passt.

Mehr Informationen über Radiatoren
Für Interessenten / Hotline


Tel.: 07251 6204897

PLZ-Suche - Finden Sie Ihren MEISTER DER ELEMENTE in Ihrer Nähe
mautic is open source marketing automation