Beratungstermin vereinbaren

07251 6204897

Energie entdecken. Der Erlebnispfad

Zeigen Sie sich als außergewöhnlicher Energieexperte

Mit dem neuen Energie-Konzept der SHK AG zeigen Sie Ihren Besuchern, dass Sie mehr sind als ein hervorragender Handwerksbetrieb. Ihre Kunden erkennen intuitiv, dass Sie ein Unternehmen sind, das ganzheitlich arbeitet und weiß, wie Energie verantwortungsbewusst eingesetzt wird. Das Innenarchitekten-Team der SHK, Lotte Li Benkert und Hanns-Christian Hofmann, hat ein Ausstellungskonzept entwickelt, welches das Thema Energie erlebbar und verständlich macht.

Ein Angebot für alle Mitglieder der SHK AG

Das Konzept der neuen Energieausstellung ist sehr flexibel. Die Innenarchitekten der SHK AG erarbeiten mit Ihnen zusammen die maßgeschneiderte Umsetzung für Ihre Firma. Sie erhalten damit eine einzigartige Energieausstellung auf Grundlage des neuentwickelten Konzepts. Diese Leistung steht jedem Mitglied der SHK AG offen, unabhängig von einer Markenteilnahme bei MEISTER DER ELEMENTE oder DIE BADGESTALTER.

6 Fakten zum Energie-Erlebnispfad

1. Der Energie-Erlebnispfad wird immer individuell geplant. Grundlage ist die Konzeptarbeit der SHK-Innenarchitekten.

2. Er ist ein Zusatz zur Ausstellung, ist inhaltlich mit dieser verknüpft und ihre gedankliche Erweiterung.

3. Ihre Besucher können experimentieren und spielen. Sie begreifen im wahrsten Sinn des Wortes das Wesen der Energie. Sie erzielen damit bei Ihren Besuchern eine nachhaltig positive Wirkung.

4. Auflockerung zum Anfang oder Ende Ihrer eigentlichen Technikausstellung oder auch unabhängig davon (z.B. im Außenraum).

5. Der Energie-Erlebnispfad ist ein ganz besonderer Ort. An ihn werden sich Ihre Besucher noch lange erinnern und darüber sprechen.

6. Der Energie-Erlebnispfad ist multifunktional. Er ist ein Ort für Veranstaltungen verschiedenster Art (z.B. Vorträge, Events, Besuchermagnet für Schulklassen und Kindergruppen).

Das Konzept des Energie-Erlebnispfades.

 

Aufbau Energielehrpfad

Symbole Erlebnispfad
 

 

Auf dem Energie-Erlebnispfad werden aus Besuchern Kunden

Wer Ihre Energie-Ausstellung erlebt hat, wir darüber berichten: erwachsene Besucher ihren Bekannten und Freunden, Kinder ihren Eltern und Großeltern, Zeitungsjournalisten ihren Lesern …

Ihr Energie-Erlebnispfad ist für viele Zielgruppen interessant. Menschen, die sich für innovative Heiztechnik begeistern, werden davon erfahren und Sie besuchen.

 

Die Symbole des Energie-Erlebnispfades.

Elemente Energie entdecken

Energieformen.

Es gibt diverse Formen, wie uns Energie begegnet: Mechanische Energie ist im Spiel, wenn wir laufen, Treppen steigen oder Gewichte stemmen. Chemische Energie nutzen wir, wenn wir unser Essen genießen. Ohne elektrische Energie wäre unser modernes Leben undenkbar. Der Wert der Energie für uns Menschen hängt von ihrer Form und von ihrer Umgebung ab. Ein Beispiel: Die chemische Energie, die in fünfzig Litern Heizöl steckt, kann in Wärme oder in Bewegung umgewandelt werden.

Apfel der Erkenntnis

Der Apfel der Erkenntnis.

Der Apfel ist das Symbol für die unterschiedlichen Energieformen in diesem Energielehrpfad. Das passt doch gut, denn einer der berühmtesten Naturforscher hat eine bahnbrechende Erkenntnis über Kraft, Arbeit und Energie mit Hilfe eines Apfels gewonnen. Isaac Newton (1642 – 1726) lag im Garten unter einem Apfelbaum, als ein Apfel neben ihm zu Boden fiel. „Warum müssen Äpfel immer senkrecht zu Boden fallen, warum nicht seitwärts oder aufwärts, warum immer Richtung Erdmittelpunkt?“, fragte sich Newton und folgerte: „Sicher ist der Grund dafür, dass die Erde den Apfel anzieht, dass in der Materie eine ziehende Kraft liegt.“ – Das Gravitationsgesetz war gefunden.

Das Konzept „Energie entdecken“ in der Realität.

Die Innenarchitekten der SHK AG haben bei der Firma Hörmann in Friedrichshafen zum ersten Mal das neue Ausstellungskonzept realisiert. So wie das Konzept hier umgesetzt wurde, muss die Ausstellung nicht überall aussehen – Das Innenarchitekten-Team entwickelt gemeinsam mit Ihnen Ihre ganz individuelle Ausstellung.

Die Firma Hörmann nennt ihre Energie-Ausstellung „Impulse“, weil sie dort ihren Besuchern Denkanstöße geben will. Dies gelingt mit dem Energie-Erlebnispfad. Markus Hörmann sagt: „Die Kunden stehen vor unüberschaubaren Möglichkeiten, sind überinformiert. Deshalb wollten wir in unserer Ausstellung auch einen Platz, an dem das Thema Energie spielerisch dargestellt wird.“

 

Das Innenarchitekten-Team der SHK AG.

Lotte Li Benkert

Lotte Li Benkert:

"Die klare Darstellung von Energie macht den Aussteller glaubwürdig. Die Menschen sind in einer positiven Physikwelt, in der sie Spaß haben. Die Ausstellung wird zu einem Ort mit hohem Erlebniswert für alle Besucher."

Hanns-Christian Hofmann

Hanns-Christian Hofmann:

"Beim Thema Energie haben wir immer eine Wertung und das macht voreingenommen. Deshalb haben wir Energie sehr fair und neutral dargestellt. In der Ausstellung kann nun wertfrei über Energie gesprochen werden."

Senden Sie uns Ihre Kontaktanfrage.

Gerne setzen wir uns ganz unverbindlich mit Ihnen in Verbindung und sprechen mit Ihnen über unser Konzept „Energie entdecken. Der Erlebnispfad“. Füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus.

Für Interessenten / Hotline
Tel.: 07251 6204897
PLZ-Suche - Finden Sie Ihren MEISTER DER ELEMENTE in Ihrer Nähe