Home Aktuelles / Das sollten Sie über das neue Energielabel für Heizungen wissen

Energie

27. Juni 2016

Das sollten Sie über das neue Energielabel für Heizungen wissen

Auch Heizungsanlagen erhalten seit kurzem ein Energielabel. Allerdings ist die Bewertung der Energieeffizienz bei Heizungen wesentlich komplexer als bei einfachen Haushaltsgeräten wie zum Beispiel einem Kühlschrank oder einer Waschmaschine.

Die wichtigsten Fakten zur Energieeffizienz einer Heizungsanlage

Als serviceorientierter Heizungsfachbetrieb haben wir die wesentlichen Punkte zusammengefasst. So können Sie die Energieeffizienz Ihrer Heizungsanlage besser einschätzen. Als Meister der Elemente stehen wir Ihnen bei weitergehenden Fragen gerne zur Verfügung.

Eine Heizungsanlage besteht aus verschiedenen Komponenten. Die stammen oft von verschiedenen Herstellern und sind oft auch unterschiedlich alt. Die Energieeffizienz des Gesamtsystems ist deshalb entscheidend.

Diese Fragen berücksichtigen wir als Meisterbetrieb, wenn wie die Energieeffizienz einer Heizungsanlage optimieren:

• Welchen Energieträger nutzt die Heizung für die Wärmeerzeugung? (zum Beispiel fossile Energie, erneuerbare Energie oder einen Energiemix)
• Welcher Kessel wird momentan zur Wärmeerzeugung genutzt? (zum Beispiel Niedertemperatur- oder Brennwertkessel)
• Wie wird der Brennstoff gelagert und dem Brenner zugeführt?
• Wie wird das Warmwasser bereitet? (zentral, dezentral)
• Welcher Pufferspeicher ist im Einsatz, um Verbrauchsspitzen abzufedern?
• Welche Heizungspumpe ist im Einsatz?
• Wie sind die Heizungsleitungen beschaffen?
• Ist die Anlage hydraulisch abgeglichen?
• Wie findet die Wärmeübertragung in den einzelnen Räumen statt? (zum Beispiel Fußbodenheizung, Zentralheizung oder Einzelöfen)

Egal ob Sie sich für eine Rundumerneuerung oder um eine Teilsanierung Ihrer Heizungsanlage interessieren: auf alle Ihre Fragen geben wir Ihnen die Antworten als Ihr Heizungsfachbetrieb am Ort. Auf unseren Service können Sie vertrauen. Wir beraten Sie produktneutral und empfehlen Ihnen eine Anlage genau für Ihr Gebäude und innerhalb Ihres Budgets. Mit einer zeitgemäßen energieeffizienten Heizung sparen Sie langfristig Geld, schützen Sie die Umwelt und erhöhen Sie Ihren Wohnkomfort. Rufen Sie uns an.

Als informierter Verbraucher werden Sie beim Kauf eines technischen Geräts auf dessen Energieeffizienz achten. Denn je energieeffizienter ein Gerät ist, desto weniger Energie braucht es, um seine Leistung zu erbringen. Ein guter Anhaltspunkt ist für Sie das sogenannte Energielabel, mit dem unter anderem die Energieeffizienz von Haushaltsgeräten bewertet wird.

27. Juni 2016
Zurück zur Übersicht
In Kategorie Energie

Fragen zum Artikel?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Für Interessenten / Hotline


Tel.: 07251 6204897

PLZ-Suche - Finden Sie Ihren MEISTER DER ELEMENTE in Ihrer Nähe
mautic is open source marketing automation